AgiMiTo – Die agile Microsession Toolbox

Die agile Microsession Toolbox

AgiMiTo - Agile Microsession Toolbox

Was ist die agile Microsession Toolbox?

AgiMiTo ist ein Framework zum Vertiefen sozialer Kompetenzen in agilen Teams. Dabei werden interaktive Übungen und Inputs in Sprints eingebaut.

So hat das Developer Team die Möglichkeit, sich im gewohnten Umfeld in sozialer Kompetenz weiter zu entwickeln und der Scrum Master bekommt ausreichend Unterstützung, um die Lernumgebung dafür zu schaffen.

Mit der Agilen Microsession Toolbox (kurz AgiMiTo) werden Konzepte, Inhalte, sowie Übungen für das Scrumteam zur Verfügung gestellt. In einem Workshop arbeiten wir mit dem Scrum Master am individualisierten Vermittlungskonzept und stärken ihn in seiner Arbeit mit dem Developer Team.

Nutzen von AgiMiTo

Für die Organisation

  • Zeit für Weiterentwicklung effizient nutzen
  • Allen Mitgliedern des Scrum Teams Weiterentwicklung ermöglichen
  • Entwicklung von kollektiven sozialen Kompetenzen

Für den Scrum Master

  • Methodenkompetenz erweitern
  • Zeitersparnis durch bereitgestelltes Konzept und
    Unterlagen
  • Strukturierten Lernprozess einführen
  • Austausch mit Sparringpartnerinnen

Für das Developer-Team

  • Lernen in kleinen Häppchen
  • Integration in den Teamworkflow
  • Bearbeitung selbst gewählter Themen
  • Schneller ins Ausprobieren kommen

Wie ist der Ablauf von AgiMiTo?

In einem Kick-off erarbeiten wir gemeinsam, in welchen Bereichen sich das Team entwickeln will und welcher Zeitaufwand zur Verfügung steht. Nachdem wir uns für einen Inhalt* entschieden haben, gibt es mehrere Unterthemen für die Sprints.

Vor einem Sprint individualisieren wir in einem Workshop mit dem Scrum Master die einzelnen AgiMiTo-Übungen. Der Scrum Master bringt diese dann ins Developer Team. Ebenfalls reflektieren wir gemeinsam was im Sprint davor gut funktioniert hat und was wir anpassen, damit das Team besser lernen kann.

Unsere AgiMiTo App unterstützt das Scrum Team dabei, auf alle Inhalte und Übung einen schnellen Zugriff zu haben und die persönlichen
Lerneinheiten zu koordinieren.​

Mögliche Inhalte

  • Konstruktives Feedback
  • Kommunikation verbessern
  • Gewaltfreie Kommunikation
  • Konflikte regeln
  • Agile Werte leben
  • Entscheidungen treffen
  • Lernen fördern
  • Lösungsfokus einnehmen
  • The Five Dysfunctions of a Team
  • Selbstorganisation fördern
Manuela

Manuela

Ich bin Manuela Grundner und beruflich eine bunte Hündin. Als Raumschafferin gestalte ich in Organisationen einen Platz, an dem verschiedene Ideen, Kompetenzen und Meinungen zueinander finden. Als Konfliktreglerin beleuchte und entwickle ich mit humorvollem Scharfblick die Kommunikations- und Konfliktkultur in Teams und Organisationen. „Ins Tun kommen und Klarheit schaffen sind dabei meine Lieblingszutaten.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.