Die nächsten Workshops und Konferenzen

Freiräume (Un)Conference

Selbstorganisation | Ganzheit | Sinn

 

8.-9. Juni 2020

Seifenfabrik, Graz 

Manuelas Rolle: Organisatorin und Triebwerk

Agile Graz Netzwerktreffen

Transaktionsanalyse und Scrum

 

7. Mai 2020

 Graz 

Manuelas Rolle: Host und Raumschafferin

Fuckup Night

Vol. XII

 

27. Februar 2020

WKO, Graz 

Manuelas Rolle: Vortragende

Agile/r Organisationsbegleiter/in

09. -10.01 2020                                   24. - 26. 02 2020

Basis, Hamburg                         Vertiefung, Hamburg

Manuelas Rolle: Co-Trainerin

Von Claudia  Schröder und Bernd Oestereich ist das Konzept und sie sind HaupttrainerInnen.

Vergangene Workshops und Konferenzen

2019​

  • Learning within agile, Vortrag, Tools for Agile Teams, Wiesbaden, November 2019

  • Fussball und Scrum, Meetup, Agile Graz Usergroup, Graz, Juli 2019

  • Lernen in Gruppen, Vortrag, Agile Austria, Graz, Juni 2019

  • Freiräume (Un)Conference, Graz, Mai 2019

  • Die Stille Revolution, Film&Diskussion,  Club Zukunft Kompakt - Stadt Graz, Graz, Jänner 2019

2018

  • Die Stille Revolution, Film&Diskussion, Fokusraum, Wien, November 2018

  • Learning within agile, Vortrag, Tools for Agile Teams, Wiesbaden, November 2018

  • ANSICHTS!SACHE, Workshop&Austausch, Qualifizierungsdialog - SFG, November 2018 

  • Facing Conflicts, Vortrag, Tools for Agile Teams, Wiesbaden, November 2018

  • Kultur schaffen und erkunden, Vortrag, Tools for Agile Teams, Wiesbaden, November 2018

  • Freiräume (Un)Conference, Graz, Juni 2018

  • Facing Conflicts, Vortrag, Agile Austria, Graz, Mai 2018

2017

  • Konflikt als Chance, Vortrag, Agile Austria, Graz, Juni 2017

  • Freiräume (Un)Conference, Graz, Mai 2017

2016

  • Wie bewerten wir Arbeit in selbstorganisierten Systemen?, Fokusraum, Wien, November 2016

  • K3 - Kongress für Kompetenz und Karriere, Graz, Juni 2016

  • Freiräume (Un)Conference, Graz, April 2016

Freiräume (Un)Conference

 

Die Plattform Freiräume beschäftigt sich mit neuen Ansätzen, Organisationen so zu gestalten, dass Mitarbeiter darin Raum für echte Zusammenarbeit, eigenverantwortliches Handeln und persönliche Entwicklung finden.

Kernveranstaltung ist die Freiräume (Un)Conference. Es  ist Österreichs größte Veranstaltung zu neuen Organisations- und Arbeitsformen. Sie findet am 8. und 9 Juni 2020 bereits zum fünften Mal in der Grazer Seifenfabrik statt. 350 Teilnehmerinnen werden zu den Leitthemen Selbstorganisation, Ganzheit und unternehmerischer Sinn in den intensiven Austausch treten.

 

Ich bin, gemeinsam mit meinem Kollegen Gregor Karlinger, Triebwerk dieser Plattform und freue mich jedes Jahr auf neuen einen Betrag zum neuen Arbeiten zu leisten. 

Facing Conflicts

Auf Anfrage,  Graz

Kennst du diese lähmende Energie im Raum und dennoch scheint niemand ein Problem zu haben? Manuela @ Raumschafferin und Corinna @ Co-Schmiede möchten mit ihren TeilnehmerInnen gemeinsam erarbeiten, welche Kompetenz und Haltung es braucht, um Konflikte zu thematisieren. 

Sollen wir Konflikte bearbeiten?

Konflikte stellen ein Impediment dar. Sie können das Team nachhaltig behindern. Deswegen ist es notwendig Konflikte bearbeitbar zu machen. Oft verlieren wir in Konflikten aufgrund iher Komplexität den Überblick. Doch auch Komplexität ist strukturierbar!

 

Je stärker Systeme auf Kommunikation und Selbstverantwortung aufgebaut sind, desto wichtiger ist es die unterschiedlichen Positionen der Teammitglieder zu verstehen und Dynamiken zu beleuchten. Mithilfe  der Conflict-Map gewinnen wir neue Perspektiven auf Konflikte. Im ersten Schritt analysieren wir Filmbeispiele. Im nächsten Schritt bearbeiten wir die Dynamiken im Team und erweitern Handlungsspielräume.

Deine Learnings
  • Kontroversen ansprechen lernen

  • Konflikt-Map kennenlernen

  • Konflikte analysieren

  • Spannungen besprechbar machen

  • eigene Haltung für Konflikte weiterentwickeln

Deine Wegbegleiterinnen

 

Manuela Grundner und Corinna Koschmieder verwandeln einen Konflikt-Elefanten wieder in eine Mücke.

Manuela ist Raumschafferin und Konfliktreglerin und Corinna ist Perspektiven-Schmiedin und Strukturanalystin @ Co-Schmiede. Zusammen ist es ihnen wichtig mit Menschen zu erarbeiten, wie man Konflikte analysiert und bearbeitbar macht.